Sony DSX-A202UI

Unzählige Autoradios haben wir einem Test mit sechs Bewertungskategorien unterzogen. Unter anderem wurden die Geräte auf Features, die Handhabung, das Design, den Preis bis hin zur Größe und Leistung überprüft. Dabei kam heraus, dass das Sony DSX-A202UI zwar zu den besten Autoradios gehört, aber sich nicht den Sieg einholen konnte. Es konnte in einigen Punkten überzeugen. Da Sony Produkte in allen Preiskategorien anbietet, um möglichst viele Zielgruppen erreichen zu können war es ohnehin zu erwarten, dass dieses Produkt, welches man zu einem geringen Preis erwerben kann, nicht unter den Top-Geräten landen wird. Letztlich ist es die günstigere Variante des teureren und besser ausgestatteten Sony MEX-N5100BT.

Die Features

Besonders in Sachen Features musste dieses günstige Produkt einige Rückschläge gegen die starke Konkurrenz einstecken. Beispielsweise ist eine Bedienung über Bluetooth bei diesem Modell nicht möglich. Lediglich die Grundfunktionen wie USB oder AUX-Anschlüsse sind vorhanden. Immerhin sind somit die wichtigsten Features vorhanden, sodass man für den kleinen Preis ein Produkt ohne Zusatzfeatures erhält. Auch nicht immer die schlechteste Wahl für Menschen, welche es mit der Technik nicht immer allzu einfach haben.

Die Handhabung

Besonders bei Handhabung punktet das Sony DSX-A202UI  in unserem Test dafür besonders gut. Die geringe Anzahl an Features macht das Produkt übersichtlich und leicht verständlich. Viel falsch machen kann man bei der Handhabung oder Bedienung des Produktes von Sony also nicht. Ein deutlicher Pluspunkt, da man nicht mit unverständlichen Knöpfen überhäuft wird. Im Test konnte lediglich das Autoradio von JVC in Sachen Bedienung mit dem DSX-A202UI mithalten.

Das Design

Vor allem beim Design gab es dann allerdings wieder einige Mängel zu finden. Während man ganz deutlich erkennt, dass teurere Produkte Wert auf ein modernes Design legen kommt der Look des Sony DSX-A202UI eher einem alten Autoradio gleich. Auch die Schrift der Anzeige auf dem kleinen Display ist nicht mehr zeitgemäß. Besonders bei den Features und dem Design wurde deutlich wo bei der Produktion gespart wird, wofür es einige Punkte Abzug in diesen Kategorien gab.

Der Preis

Das auf und ab bei der Bewertung geht beim Preis weiter. Denn hier ist das Produkt kaum zu schlagen. Nicht nur das es günstig ist. Vielen Nutzern, welche nur die Grundfunktionen bei einem Autoradio benötigen werden mit diesem Produkt gut bedient sein, da alles was man in der Regel benötigt vorhanden ist. USB, AUX und CD. Alles andere ist oftmals zusätzlich, um den Preis zu steigern.

Die Größe des Sony DSX-A202UI

Bei der Größe bedient man sich auch bei diesem Produkt von Sony dem Standard. Der liegt bei einem Autoradio bei 1-DIN. Da Modelle dieser Größe in fast allen Autos einzubauen sind, setzt man hier mit der Größe auf die breite Masse der Nutzer.

Die Leistung

Bei der Leistung belegt das Sonyradio mit 4 x 55 W einen beachtlichen zweiten Rang. Alles in allem wird in der Bewertung deutlich, dass der geringe Preis natürlich seine Opfer fordert. Dies geschieht allerdings nicht in den Kategorien, welche die Hauptattribute fordern, sondern in Kategorien, welche für Luxus stehen wie das Design oder zusätzliche Features. Von daher ist mit diesem Einsteigerprodukt eigentlich nichts falsch zu machen.

Technische Informationen:

Modell: Sony DSX-A202UI
Größe: 1 DIN
Ausgänge: 4 x 55W
Eingänge: USB, AUX
Gehäuse: schwarz
Beleuchtung: grün

Leave a Reply